Buchpräsentation Das Immoralische

Mittwoch, 29. November, 18 Uhr, Hörsaal 110, Fachhochschule Salzburg, Campus Urstein Michael Manfé präsentiert die Publikation „Das Immoralische“. Nach einführenden Worten steht ein ca. 45 minütiger Rundgang am Programm, in dem der Herausgeber einige Aspekte aus den einzelnen Beiträgen und die faszinierenden Buch-Illustrationen von André Mayr präsentieren wird. Im Anschluss laden wir zur weiteren Diskussion ins FH-Foyer. Für Getränke ist gesorgt! Michael Manfé (Hrsg.) Das Immoralische AVINUS-Verlag 296 Seiten, ISBN 978-3-86938-091-9. Mit Beiträgen von Wolfgang Machreich, Erik M. Vogt, Corinna Antelmann, Clara Buchhorn, Michael Perl, Christian Zwerchina, Felix Kramer, Thomas Haitzinger.


Lesung aus las almas del tango

Anlässlich der zweiten Auflage von las almas del tango (Antelmann/Kitzmüller, Nina Roiter-Verlag, 2017) lese ich im Rahmen der Buch Wien am 9.11. in der Genussbuchhandlung tiempo nuevo, Taborstrasse 17a, 1020 Wien, 19.00 Uhr, und am 10.11. um 12.30 Uhr auf der Messe im Literaturcafe, Halle D.


Lesung in Steyr

Lesung aus Hinter die Zeit am 12.10. Beginn: 18:45 Uhr. Ort: HLW Steyr Leopold-Werndl-Straße 7, 4400 Steyr


Lesefest Traun

Saskias Gespenster am 19.6. und 20.6. beim Lesefest Traun. Ich freue mich bereits darauf.


Lesung Hinter die Zeit 1.4.2017

Gasthof zur Post, Ottensheim, Beginn: 20.00 Uhr


Lesung in Gmunden 29.9.2016

Veranstalter: Kunstraum Gmunden, Projekt:Zentrale M14, Marktplatz 14, 4810 Gmunden Lesung aus dem Roman „Hinter die Zeit“ (Septime-Verlag, 2015) Beginn: 18.30 Uhr


Lesung Hinter die Zeit 25.5. in Wels

Veranstalter: Experiment Literatur, Dragonerstr. 22, 4600 Wels. Der Wiener Septime Verlag präsentierte zwei seiner Autorinnen. Beide widmen sich einem stets präsenten Thema, das allerdings aktueller denn je ist: Vertreibung und Flucht. In Corinna Antelmanns Roman „Hinter die Zeit“ wird die Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus Tschechien mit zum Thema, Gabriele Vasak beobachtet in ihrem Roman „Den Dritten das Brot“ den Aufstieg und die spätere Vertreibung der Donauschwaben aus dem ehemaligen Jugoslawien, nach der Machtergreifung Titos


21. April - Der Rabe ist Acht im ORF

Beim FEST ZUM WELTTAG DES BUCHES im ORF Oberösterreich liest Corinna Antelmann aus ihrem Jugendroman \\\"Der Rabe ist Acht\\\". ORF Landesstudio Oberösterreich. Europaplatz 3. Linz Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich unter buchwirtschaft@wkooe.at oder Tel. 05 90909 4724


8. April - Lesung im Literaturhaus Salzburg

Frühlingsfest 2016 mit Sabine Hunziker (\\\\\\\"Flieger stören Langschläfer\\\\\\\"), Corinna Antelmann (\\\\\\\"Hinter der Zeit\\\\\\\") und der Rapper Christoph Reicho (\\\\\\\"Schlaraffenland\\\\\\\")


Neuerscheinung auf der Leipziger Buchmesse

Buchpräsentation und Lesung: Saskias Gespenster, geeignet ab 11 Jahren 20. März 2016 | 12:30 – 13:00 Uhr Mitwirkende: Corinna Antelmann/ Moderation: Monika Fuchs Veranstalter: Verlag Monika Fuchs Ort: Lese-Treff Halle 2, Stand G501


Frauenstimmen am 8.3.

Lesebühne GAV und Phönix: Frauenstimmen Dienstag, 8.3.2016 19.30 im Theater Phönix, Wiener Straße 25, 4020 Linz Vier Autorinnen lesen aus ihren Texten: Corinna Antelmann, Andrea Drumbl, Judith Gruber-Rizy und Irmgard Perfahl


Lesung aus Hinter die Zeit rund um die Messe Leipzig

18.3.: 14.00 Uhr, Alte Salzstrasse 185, Grünau. Lesung mit Bettine Reichelt/ 19.3.: 15.30 Uhr LitRadio, Messe Leipzig


Lesung im Stifterhaus 26.1.2016

Dienstag, 26. Jänner 2016 im StifterHaus Linz, Adalbert-Stifter-Platz 1, 19:30 Uhr Buchpräsentation: Hinter die Zeit. Roman (Septime Verlag, Wien) Lesung und Gespräch mit einer Einführung von JOHANNES JETSCHGO


20.11.2015 Die Seelen des Tango im Schloss Traun

Die Seelen des Tango am Freitag, 20.11.2015, 20 Uhr. Schloss Traun Ein musikalisch-literarischer Abend von und mit Corinna Antelmann (Text: las almas del tango), Monika Holzmann (Gesang), Emmerich Haimer (Kontragitarre)


Lesung 19.11.2015

Rupertusbuchhandlung in Salzburg. Beginn: 19.00 Uhr Lesung aus: Hinter die Zeit


Neuerscheinung Revolutionen des Gewissen

Jetzt im Handel: Revolutionen des Gewissen. Beiträge von Autoinnen und Autoren zum Thema, Avinus-Verlag, November 2015


Lesung in der Alten Schmiede am 23.10.

23.10, 19:00 Uhr, Alte Schmiede Wien. AUFGENOMMEN 2014 – die neuen Mitglieder der GAV stellen sich vor. Es lesen: Corinna Antelmann, Anton Blitzstein, Florian Gantner, Gertrude Maria Grossegger, Susann Immekeppel, Marianne Jungmaier, Augusta Laar, Stephan Roiss, Magda Woitzuck, Brita Steinwendtner • Moderation: GERHARD JASCHKE


Ebook Neuerscheinung

Ab 24.8. erhältlich: Im Schatten des Mondes (Jugendbuch) im mixtvision-Verlag als ebook-Veröffentlichung


Neuerscheinung Hinter die Zeit

Präsentation von Hinter die Zeit am 15.9. in Wien um 19.00 Uhr in der Österreichischen Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5. Und am 19.9. gab es eine Wanderung über die Grenze nach Zettwing (Cetviny/ CZ), um in der restaurierten Kirche zu lesen. Für musikalische Begleitung sorgte Bratschistin Ulrike Landsmann.


Lesung Stifterhaus 28. April 2015

GAV OÖ - Die Neuen Dienstag, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz 1 in Linz. Zeit: 19:30 Uhr Lesung mit den Autorinnen CORINNA ANTELMANN und WALLY RETTENBACHER Moderation: ALFRED GELBMANN Veranstalter: GAV OÖ


Kranichsteiner Jugendliteraturstipendium 2015

Der Deutsche Literaturfonds und der Arbeitskreis für Jugendliteratur vergaben am 12. März 2015 auf der Leipziger Buchmesse die Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien. Die Preise gingen in diesem Jahr an Der Rabe ist Acht (mixtvision) und an Martin Kordić für sein Debüt Wie ich mir das Glück vorstelle (Hanser).


13.4.2015 - Der Rabe ist Acht - Lesung

19.00 Uhr, Bildungshaus Sankt Magdalena, Dr. Erwin Wenzl Haus, Schatzweg 177, 4040 Linz


Lesung: 14. Januar 2015

Danke an Erwin Uhrmann für den tollen Abend im ESSL MUSEUM.


White Raven 2014

Ich freue mich, dass DER RABE IST ACHT in die White Ravens 2014 der Internationalen Jugendbibliothek, eine Auswahl von empfehlenswerten Novitäten der Kinder- und Jugendliteratur, aufgenommen wurde.


Lesung in Salzburg

Am 14.10. habe ich in der Rupertusbuchhandlung in Salzburg aus meinen Neuerscheinungen gelesen und bedanke mich bei Michael Manfé für die Organisation, bei mma/FH Salzburg für die Unterstützung der Veranstaltung und bei Klaus Seufer-Wasserthal für die tolle Möglichkeit, in der Buchhandlung zu sein. Und natürlich Dank an die zahlreichen und aufmerksamen Gäste!!


Auszeichnung

Der Rabe ist Acht ist im Deutschlandfunk zu den Besten7 im Mai 2014 gekürt worden. Ich freue mich! Der Beitrag ist auf der Presse-Seite des mixtvision-Verlags zu hören.


Frau-Ava-Literaturpreis

Die Verleihung des Frau Ava Literaturpreises fand am 24.4.2013, 19.00 Uhr, Kirche St. Blasien, Klein-Wien (Niederösterreich) statt. Ich freue mich über die Auszeichnung und bedanke mich bei allen Beteiligten!


Irseer Pegasus

Ausgewählt zur Teilnahme am 15. Autorentreffen in Irsee. Text: Hinter der Wand.


Geschichten für Kinder

Unter http://www.geschichtenbox.at/ sind einige meiner Kindergeschichten veröffentlicht.