Das nächste Mal zu sehen am Samstag, 01.12.2018 um 19 Uhr im Salon 27 in Berlin Die Komponistin und Geigerin Irene Kepl und ich haben uns zusammengefunden, um Violinenspiel und Romanauszüge zu einem textuellen Gewebe aus Musik und Sprache, Improvisation und Gedrucktem zu verbinden. KA PUNKT „Öffne deinen Schädel doch nur einen Spalt, damit ich […]

Thomas Bammer spielt mit einer Puppe das Vater-Sohn-Duett.Florian Schwalsberger

Spargel in Afrika

Es gibt einen neuen Spieltermin für Spargel in Afrika: 20. November im Kulturzentrum AKKU, 20 Uhr, Färbergasse 5, Steyr Und im ORF die Kurzprosafassung zum Nachhören Spargel in Afrika ist ein gemeinsames Theaterprojekt mit Thomas Bammer,…

Lesung im Café Schloss Wartholz

"Selbst der Plastiksack eines Einkaufszentrums kann Anlass für ihr Entzücken sein", schreibt Peter Turrini in einem Liebesgedicht über das Verhalten von Verliebten. Diese Wahrheit wiederum entzückt mich. Und dass ich im Café des Schloss…

Die Hexe im Klo

Bevor AutorInnenbegegnungen an Schulen dank überarbeiteter Kulturpolitik ins Klo hinuntergespült wurden, haben Erich Gusenbauer und Michaela Lauth von der Michael-Reitter-Schule in Linz 20 Jahre lang an ihrer Schule Lesungen und Workshops…

Lesen trainieren?

In Hinblick auf das anzunehmende Leseverhalten der Kinder verstehe ich im Übrigen nicht, warum die Verlage den Kindern nur mehr kurze Sätze zumuten wollen, wie erst neulich ein mir unbekannter Verleger am Telefon zu mir sagte: »Kurze Sätze…

Künstlerwohnung in Soltau

Um es mit Konrad Bayers Worten zu sagen: "allgemein ist neben dem fahrrad weniger vielleicht. wird das fahrrad solchermassen beiläufig zweifellos?" (Konrad Bayer: Sämtliche Werke. Überarbeitete Neuauflage 1996, 1985/2018. Klett-Cotta: S.…

Literaturflüchtlinge

Sollen wir AutorInnen fortgehen, um woanders bessere Bedingungen vorzufinden? Nur: Was wäre, wenn es nirgendwo ein Literaturland gäbe in dem Sinne, was wir darunter verstehen würden? Wie sähe das Land aus, das sich für Literatur interessiert,…